Gemeinde Kindergarten
Benediktbeuern

Affe Giraffe Elefant Maus

Räumlichkeiten

Unser Kindergarten grenzt unmittelbar an den Gästepark der Gemeinde und liegt zentral in der Ortsmitte.

Das Gebäude wurde im August 1997 in einer Bauzeit von nur 12 Monaten fertiggestellt.

Jede Gruppe verfügt über einen großen Gruppenraum ( ca. 5o bzw. 60 qm ) mit Nebenraum ( ca. 16 qm ) und Materialraum. In jedem Gruppenraum ist eine kindgerechte Einbauküche mit Elektroherd und Spülbecken.

Verschiedene Funktionsecken ( z.B. Bauecke, Puppenecke, Kuschelecke usw.) sowie eine „Doppelte Ebene“ bieten den Kindern vielseitige Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten.

Im Nebenraum ( Malraum ) können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Durch gut ausgewähltes pädagogisches Spiel- und Konstruktionsmaterial, das den Kindern jederzeit zugänglich ist, schaffen wir die Voraussetzung für soziales Miteinander, die Förderung einzelner Kinder, Sprachförderung, Geschicklichkeit uvm.

Am Brotzeittisch können die Kinder frei wählen mit wem und wann sie essen wollen.

Ebenso verfügt jede Gruppe über einen Waschraum mit zwei kindgerechten Toiletten, vier Handwaschbecken und einem Zugang zum Außenbereich, sowie einem Garderobenbereich.

Im Eingangsbereich bieten wir den Kindern aller Gruppen weitere Spielmöglichkeiten an, die je nach Wunsch der Kinder oder Situation wechseln. Zusätzlich haben wir einen kleinen Nebenraum, unser “Bauzimmer”, mit besonderem Konstruktionsmaterial aus Holz, Glas und Tüchern. Hier können die Kinder in einer Welt von Farben und Formen phantasievoll gestalten und konstruieren.

Ein ca. 100 qm großer Turnraum im Obergeschoss bietet uns genügend Platz und Möglichkeit gezielte Turnstunden, Bewegungsspiele und Treffen aller Gruppen durchzuführen. Außerdem nutzen wir ihn für Elternabende und ähnliche Veranstaltungen. Ebenfalls im OG befindet sich ein “Ruheraum” als Rückzugsmöglichkeit für die Kinder. Eine gemütliche Innenausstattung, sowie Licht und Farbspiele laden die Kinder ein sich von der Großgruppe zurückzuziehen um in der Stille wieder zur Ruhe zu kommen (und um in Ruhe zu toben!!!).

Das Außengelände ist sehr großzügig angelegt und sorgt für ausreichend Bewegungsfreiheit und unendlich vielen Spielmöglichkeiten.

Es ist ausgestattet mit Schaukeln, Rutschbahnen, Turnstangen, Sandkästen, Holzhäuschen, Weidenhaus, Hochbeeten, Hügeln und Wiesen.

Auf der überdachten Terasse der Giraffengruppe können die Kinder an einer Werkbank bohren, sägen, feilen ...